Blitz Reiseinfo . de
Griechenland

[Home]
[Asien]
[Diving Similan Islands]
[Sri Lanka]
[Thailand]
[Indien]
[Italien-Rom]
[Österreich Tirol]
[Österreich adliges Alpenparadies]
[Südtirol]
[Mainz am Rhein]
[Ostseekreuzfahrten buchen]
[Musicals in Hamburg]
[Dänemark]
[Natur in Südtirol]
[Tauchreisen Frankreich]
[Frankreich]
[Gruppenreise Italien]
[Mallorca]
[Mallorca Norden]
[Cordoba]
[Nordsee]
[Ägypten]
[Griechenland]
[Kreta]
[Agios- Nkolaos]
[Kea]
[Home]
[Kontakt]
[Banner]

Griechenland Info: Informationen über griechische  Inseln und das griechische Festland.

Griechenland
Zu Griechenland gehören circa neuntausend achthundert Inseln und Inselchen. Das Land welchen durch seine Götter und Mythen bekannt ist, kann als eines der beliebtesten Reiseziele betrachtet werden. Rhodos, die Insel die von den Griechen früher als Mittelpunkt der Welt erklärt wurde kann sich mit zweihundert sechzig Sonnentagen in Jahr rühmen. Sie war das Geschenk von Gottvater Zeus an Helios, den Sonnengott. Und das merkt man Heute noch.
Aktuell ist sie eine der beliebtesten Urlaubsinseln Griechenlands. Interessante Reiseangebote findet man auf http://www.last-minute-griechenland.com  Sie wird als viert grösste der griechischen Inseln und als grösste der Inselgruppe Dodekanes gewertet. Als Hauptgrund Rhodos zu besuchen wird das saubere Wasser genannt. Das Ägäische Meer umschließt die Insel und sorgt dafür dass sie beinahe nahtlos von Sandstränden und türkis schimmernden Buchten umgeben ist.
Die dritt grösste der Inselgruppe Dodekanes hingegen ist die Insel Kos. Ihre üppige Landschaft , die antiken Monumente sowie die herrlichen Strände begeistern Urlauber aus der ganzen Welt. Aus den verschiedensten Epochen hinterliessen viele Kulturen auf Kos ihre Spuren. Auf den gut ausgebauten Radwegen zum Beispiel gelangt man zu den Festungen, Burgen und man kann die herrliche Natur ausgiebig erkunden. Im Norden der Insel ist die Bergwelt von Kos ein Paradies für Wanderfreudige. Im Südosten ist es das Dideos Gebirge welchen zu Wanderungen einlädt.
Die grösste der griechischen Inseln ist Kreta. Sie besticht durch ihre Vielfalt. Sie bietet fast alles was das Urlauberherz begehrt. Angefangen bei den traumhaften Stränden bis hin zu der Lasithi Hochebene Ebene mit ihren historischen Windmühlen. Es gibt zahlreiche Ausgrabungsstätten bizarre Felsschluchten ja und sogar einen Palmenstrand. Der bekannte Strand von Vai. Man findet sogar ein original Bayrisches Restaurant auf dem Weg dort hin. Für die Urlauber stehen zahlreiche Hotels und Apartments zur Auswahl. Ferienwohnungen und die Möglichkeit ein Ferienhaus Griechenland anzumieten besteht ebenfalls und das Angebot ist sehr Vielfältig. Kurz gesagt hat Kreta alles was das Urlauberherz begehrt.
Eine der wenigen namentlich in der Bibel erwähnten Inseln ist Patmos. Sie ist ein heiliger Ort der Christen. Patmos besteht real betrachtet aus drei Inseln die miteinander durch Landzungen verbunden sind.
Reisende, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen sind auf der Insel Karphatos richtig. Sie ist ein Paradies für Individualreisende. Ebenso empfehlenswert ist die Insel  Kalymnos. Sie ist eines der besonderen Kletterparadiese in Europa. Das Gebirge im Meer sozusagen, zieht Freeclimber und Kletterer aus allen Ländern der Welt an.
Die wohl kleinste Insel des Dodekanes Lipsi ist die Insel der Ruhe. Hier wurde der Seefahrer Odysseus von der Nymphe Kalypso festgehalten. Heute zieht die Schönheit der Natur Reisende Ihren Bann.
Mit abgeschiedene Buchten kann die Insel Leros bezaubern .
Durch das besondere Ökosystem der Insel Tilos wird sie auch die Heimat der Nachtigallen genannt. Hier haben viele seltene Vogelarten ihr zu Hause.
Eine vom Tourismus fast noch verschonte Insel ist Kassos. Hier verdient man noch durch Landwirtschaft seine Brötchen. Recht langsam entwickelt sich die touristische Infrastruktur.
Die  Schiffsbauer haben auf Symi ihre Wurzeln geschlagen. Es gibt noch unberührte Strände und Buchten. Durch  die sogenannten Inseltaxis, einem Motorboot, sind sie gut zu erreichen. Individueller kann man sich einen Strandurlaub nicht vorstellen. Um die Faszination und die Exklusivität Griechenlands hautnah zu erleben gibt es Tolle Ferienhäuser in Griechenland von tourist-online.de.
 Samos, die auch aus Liedern bekannte Weininsel und sehr viele zum teil auch unbekannte aber sehenswerte Inseln gehören alle zu Griechenland. Wem jedoch Griechenland zu weit ist, dann bleioben Sie doch im eigenen Land und besuchen Sie im norddeutsche Mittelgebirge die  Ferienwohnung in  Braunlage  
[Griechenland] [Kreta] [Kretas Vielseitigkeit] [Agios- Nkolaos] [Sri Lanka] [Ägypten] [Mallorca] [Mallorca Norden] [Nordsee] [Cordoba] [Indien] [Thailand] [Asien] [Italien-Rom] [Tauchreisen Frankreich] [Österreich Tirol] [Österreich adliges Alpenparadies] [Südtirol] [Natur in Südtirol] [Gruppenreise Italien] [Mainz am Rhein] [Ostseekreuzfahrten buchen] [Musicals in Hamburg] [Dänemark] [mit Kindern verreisen] [Kea] [Diving Similan Islands]